Designed by
Drehendes_SPWD_1

Sabine Pranjic Webdesign

Erstellt am: 07.09.03
Aktualisiert am: 24.10.2016

Ölreinigung

Wartungsdienst für Spritzgiessmaschinen

Wir bieten Ihnen eine elektrostatische Ölreinigung an. Diese kann in regelmäßigen Abständen erfolgen und erhöht damit die Standzeit Ihres Hydrauliköls. Dadurch reduzieren sich die Öl- und Entsorgungskosten. Der Verschleiß der Maschinen wird reduziert und damit die Zuverlässigkeit erhöht.

Ebenso unterstützen wir Sie auch bei einer Erst- bzw. Neubefüllung Ihrer Maschinen durch Einsatz von Feinfiltern und Wasserabscheidern. Da Feinfilterung in der Regel durch die Hersteller von Maschinen bei einer Ölbefüllung zwingend vorgeschrieben ist, erhalten Sie so die erforderliche Dokumentation für eventuelle Garantieschäden.

Kleine Hydraulikkreisläufe werden aus Kostengründen oft nur sparsam mit Ölfiltern ausgestattet.

Die Folgen sind bekannt und teuer:

  • häufiger Ölwechsel
  • Störungen und Ausfälle
  • hoher Verschleiß
  • Produktionsausfall

Um diese hohen Folgekosten zu reduzieren, gibt es nun elektrostatische Ölreinigungsanlagen.

Die fahrbare Anlage wird durch Saug- und Druckschlauch mit dem Hydrauliktank verbunden. Die Pumpe fördert das schmutzige Öl durch ein elektrisches Feld in der Reinigungskammer, wobei die Schmutzpartikel von den Elektroden angezogen werden.
Durch die elektrische Feldkraft werden die Partikel auf die Reinigungselemente zwischen den Elektroden gezogen und dort festgehalten, während das gereinigte Öl weiterströmt. Die besondere Form der Reinigungselemente erzeugt eine gleichmäßige Verwirbelung des Öles. Dadurch werden die Schmutzpartikel an die Elektroden gespült und dort besonders effektiv und schnell abgeschieden.
Durch diese einzigartige patentierte Konstruktion werden Partikel jeder Größe von 0,05 mm. bis über 100 mm aus dem Öl entfernt.

Elektrostatische Ölreinigung bietet Ihnen viele Vorteile!

1. Elektrostatische Ölreinigung ist gewinnbringend und senkt Ölkosten, Reparaturkosten und Produktionskosten.
2. Außer harten und verschleißenden Partikeln werden auch weiche und klebrige Schlämme durch elektrostatische Ölreinigung aus dem Öl entnommen.
3. Erheblich längere Standzeit für Ihr Öl, dadurch keine umweltschädigenden Ölwechsel.
4. Wesentlich geringerer Verschleiß an Pumpen, Ventilen, Zylindern und Dichtungen, dadurch geringere Reparaturkosten
5. Die elektrostatische Ölreinigung erfordert keinen Maschinenstillstand und erfolgt überwachungsfrei rund um die Uhr.
6. Durch By-pass-Anschluß der elektrostatischen Ölreinigungsanlage am Behälter, gibt es keinen Druckabfall im Leitungsnetz.
7. Alle im Öl enthaltenen flüssigen Zusätze und Additive bleiben erhalten und werden nicht beeinflusst.
8. Der Wasseranteil im Öl kann bis 500 ppm betragen, ohne die Reinigungswirkung zu beeinträchtigen.

[Home] [Services] [Kontakt] [Kunden]